Anfahrt Volkspark Laaerberg Sie erreichen uns bequem mit der U1.
Zugang in den Park ist bei Alaudagasse 42.
  Favoritner Kultursommer

In den 1970er-Jahren hatten viele der heutigen Austropop-Größen, wie Wolfgang Ambros oder Willi Resetarits, in der Open-Air-Arena im Volkspark Laaerberg ihre ersten Auftritte. Seit dem Jahr 2012 haben wir diese wunderschöne Location zu neuem Leben erweckt und veranstalten dort in den Sommermonaten immer wieder tolle Events!

15. bis 17. August 2019, jeweils um 17:00 Uhr   50 Jahre Woodstock

Heuer jährt sich zum 50. Mal eines der bedeutendsten Ereignisse, das es im Bereich der neueren Musikgeschichte gegeben hat: das Woodstock-Festival. Ein Ereignis, das aber nicht nur die Musikszene nachhaltig verändert, sondern auch auf gesellschaftspolitischer Ebene tiefgreifende Spuren hinterlassen hat.
  50 Jahre Woodstock


Musikschule Favoriten Musikschule Favoriten

Freitag, 14. Juni 2019, 18:00 Uhr

Traditionell eröffnen wir auch heuer die Saison im Volkspark Laaerberg mit den jungen Talenten der Musikschule Favoriten. Mit viel Enthusiasmus und Engagement bringen die Rock-Ensembles und das Ukulele-Ensemble Odeon wieder ein mitreißendes Programm auf die Bühne.

18:00 Uhr   Rockensembles der Musikschule Favoriten

18:30 Uhr   Ukulele-Ensemble Odeon

DockRock - "Rockin' the Blues" Doc McKoy - "Rockin‘ the Blues"

Freitag, 14. Juni 2019, 20:00 Uhr

Doc McKoy's Power Trio (Gitarre, Bass und Drums) lässt die guten alten Rocksongs von Alvin Lee bis ZZ Top - also von A bis Z - wieder aufleben, und zwar ganz ohne Firlefanz. Und natürlich dürfen auch Docs Bluesballaden dabei nicht fehlen… [Mehr Infos auf www.docmckoy.at]

50 Jahre Woodstock 50 Jahre Woodstock

Donnerstag bis Samstag, 15.-17. August 2019, Beginn jeweils 17:00 Uhr

Heuer jährt sich zum 50. Mal eines der bedeutendsten Ereignisse, das es im Bereich der neueren Musikgeschichte gegeben hat: das Woodstock-Festival. Ein Ereignis, das aber nicht nur die Musikszene nachhaltig verändert, sondern auch auf gesellschaftspolitischer Ebene tiefgreifende Spuren hinterlassen hat.

[Das gesamte Programm finden Sie hier...]